Auf begrenztem Platz möglichst viel Verkaufsfläche zu integrieren war in diesem Interieurprojekt die zentrale Herausforderung.

In diesem sehr attraktiven Verkaufsraum werden Designer-Stücke und liebevoll gestaltete Alltagsgegenstände verkauft. Die Herausforderung bestand darin, die Verkaufsfläche maximal auszunutzen, jedoch den Charme des Raumes sowie die Große Fläche nicht zu verlieren. Die Lösung lag in einer Regalkonstruktion, welche dem ästhetischen Anspruch der Ladenbesitzer gerecht wird.

Website Fox & de Haan
Facebook Fox & de Haan

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen